Wir haben unsere Datenschutzhinweise auf die am 25.05.2018 in Kraft tretende Datenschutz-Grundverordnung angepasst. Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr Infos close

Hashimoto und Hypothyreose

"Wussten Sie, dass Schilddrüsenerkrankungen wie Schilddrüsenkrebs, Schilddrüsenunterfunktion und Schilddrüsenüberfunktion noch immer ein Geheimnis der medizinischen Forschung sind? Ihre wahre Ursache und damit die für die Heilung notwendigen Schritte sind noch nicht bekannt. Obwohl sie die besten Absichten im Herzen haben, geben Ärzte und andere Gesundheitspraktiker Empfehlungen über diese Bedingungen und viele andere, ohne zu wissen, was wirklich dahinter steckt. Als Ergebnis erhalten die Menschen falsche Diagnosen und haben nicht die richtigen Kenntnisse und Informationen, die sie wirklich heilen müssen. Unten werde ich erzählen, was wirklich hinter diesen Bedingungen steckt.

Wissen ist Macht

Das erste, was zu erkennen ist, ist, wie stark es ist, einfach die Wahrheit hinter Ihren Symptomen oder Zuständen zu kennen. Wenn Sie eine verwirrende Autoimmun-Diagnose bekommen haben und Ihnen gesagt wurde, dass Ihr Körper sich selbst angreift, fühlen Sie sich vielleicht bereits ohnmächtig und hoffnungslos.

Bei fast allen Fällen von Hashimoto, Hypothyreose und Hyperthyreose ist die wahre Ursache ein Krankheitserreger im Körper, der die Schilddrüse angreift. Dieser Erreger trägt den Namen Epstein-Barr-Virus (EBV). Daher ist Ihre Schilddrüse nicht hinter Ihren Symptomen. Es ist das Virus, das Ihre Schilddrüse infiziert hat und Probleme verursacht und nicht, dass dein Körper sich gegen Ihre eigene Schilddrüse dreht, was medizinische Gemeinschaften irrtümlicherweise für die Ursache halten. Die Schilddrüse ist nicht die Ursache; es ist ein anderes Opfer der wahren Ursache - der Virus. Und dein Körper greift sich selbst nicht an, aber es greift weise den Virus an, der die Symptome verursacht, die du erlebst.

Wenn Sie endlich verstehen, dass Ihr Körper für Sie kämpft, nicht gegen Sie, und dass Sie einen unerwünschten Erreger in Ihrem System haben, schaltet Ihr Immunsystem in Gang und beginnt, noch effizienter für Sie und Ihr Wohlbefinden zu handeln. Dies ist kritisch zu verstehen, weil all die Fehlinformationen, die heute herumschweben, die Heilung von Menschen verhindern. Einfach zu wissen und tief in Ihrem Wesen zu verstehen, dass dein Körper auf Ihrer Seite ist und einen Virus bekämpft, nicht selbst, ist der allererste kraftvolle Schritt auf dem Weg zu echter Gesundheit. Deshalb ist das Wissen um die Wahrheit so kraftvoll und wichtig für Ihre Heilung.

Hypothyreose und Hashimoto

Wenn Sie Symptome von Hashimoto oder Hypothyreose erfahren, sind sie nicht durch die Schilddrüse verursacht. Eher verursacht EBV diese Symptome. Wenn die Schilddrüse selbst richtig funktioniert, gibt es tatsächlich sehr wenige und geringfügige Symptome wie Temperaturschwankungen. Dies liegt daran, dass T3 und T4, die einzigen bekannten Hormone in der Schilddrüse, für unser gesamtes physisches Wohlbefinden nicht so wichtig sind, wie die medizinische Welt glaubt. T3 und T4 werden derzeit und fälschlicherweise als die Hormone betrachtet, die unseren Lebensunterhalt sichern. Jedoch, selbst wenn einige Menschen normale Hormonspiegel haben, erfahren sie immer noch Symptome, die mit Hashimoto assoziiert sind wie Gewichtszunahme, Gewichtsverlust, Haarausfall, Schmerzen, Nachtschweiß, Stimmungsschwankungen, Gehirnnebel und Müdigkeit. Es ist nicht der Hormonspiegel, der von äußerster Wichtigkeit ist, obwohl es natürlich wichtig ist, ein gesundes Niveau von T3 und T4 aufrechtzuerhalten. Der wahre Grund hinter diesen Symptomen ist das Epstein-Barr-Virus, das eine minderwertige Infektion verursacht, die von medizinischen Gemeinschaften nicht entdeckt wird. Alle oben genannten Symptome und viele mehr sind virale Symptome - einige von ihnen Symptome des Virus leben noch in einem anderen Organ wie der Leber-nicht Schilddrüse-verursacht.

Ich erkläre sehr ausführlich die beiden Schilddrüsenhormone, die noch entdeckt werden müssen. Diese Hormone R5 (Wiederherstellung der Methylierung) und R6 (Wachstumshormon, das Peptid freisetzt-6) sind wesentlich wichtiger für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden als T3 und T4. Ich erkläre auch, wie der Virus die Leber und andere Teile des Körpers infiziert und diese Symptome verursacht.

Hashimoto-Thyreoiditis ist eine fortgeschrittene Version der Hypothyreose. Während einige Quellen sagen, dass es umgekehrt ist - dass Hashimoto Hypothyreose verursacht - ist das nicht der Fall. Und was Sie in Ihrem Leben tun, von anderen Belastungen auf Ihr Immunsystem zu Diät zu den Triggern, die ich in Thyroid Healing teile, wird bestimmen, wie schnell das Virus von Hypothyreose (leichter Schaden und Unterleistung der Schilddrüse) zu voll werden kann - auf Hashimoto (eine stark entzündete, stärker geschädigte Schilddrüse). Geburt ist ein besonders häufiger Auslöser für Hashimoto, weshalb Sie von vielen neuen Müttern hören werden, die die Krankheit entweder direkt nach der Geburt oder sogar ein bis drei Jahre später entwickeln.

Hyperthyreose

Wenn jemand Hyperthyreose hat, geht EBV spezifisch in die Schilddrüse, die schließlich Gewebewachstum beschleunigt. Das EBV greift die Schilddrüse so fieberhaft an, dass die Drüse mehr Gewebe anbaut, um sich selbst zu schützen und dadurch mehr Hormone zu produzieren. Wenn Sie verstehen, dass dies tatsächlich eine Schutzmethode ist und was die Symptome verursacht, können Sie die erforderlichen Schritte ergreifen, um EBV aus Ihrem Körper zu entfernen und mit der Heilung zu beginnen. Es wird oft angenommen, dass diejenigen mit Hyperthyreose nicht an Gewicht zunehmen können, aber es gibt viele Menschen mit dieser Krankheit, die mit unerwünschten Pfunden leben. Ihnen wird oft gesagt, dass sie eine Anomalie sind. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich. Diejenigen, die Gewicht mit Hyperthyreose gewinnen, tun dies, weil sie eine andere Vielfalt von EBV haben, möglicherweise mehr als eine Sorte, die in ihrer Leber sitzt. Im Laufe der Zeit wird die Leber aufgrund von Viren und toxischen Ablagerungen träge. Es ist wichtig zu verstehen, dass diese träge Leber die Gewichtszunahme verursacht, nicht die Schilddrüse.

Jetzt, da Sie sich der wahren Ursache von Hashimoto, Hypothyreose und Hyperthyreose bewusst sind, können Sie sich auf die Schritte konzentrieren, die Sie zur Heilung unternehmen müssen.

Wenn Sie nicht bereit sind, heilende Lebensmittel in Ihre Ernährung aufzunehmen, sei es aus finanziellen Gründen oder einfach weil Sie Angst davor haben, Dinge in Ihr Leben aufzunehmen, mit denen Sie nicht vertraut sind, verstehe ich. Nur zu wissen, dass dein Körper einen Krankheitserreger bekämpft und sich nicht selbst angreift, ist ein solch kraftvoller Schritt vorwärts. Dein Körper liebt dich bedingungslos und arbeitet für dich, nicht gegen dich, jeden Tag.

Disclaimer:
Dieser Blog, sein Inhalt und jegliches verlinkte Material dienen nur zu Informationszwecken und sind kein Ersatz für medizinische Beratung, Diagnose, Behandlung oder Verschreibung. Nichts, was in diesem Blog enthalten oder zugänglich ist, sollte als medizinischer Ratschlag, Diagnose, Behandlung oder Verschreibung oder als ein Versprechen auf Nutzen, Anspruch auf Heilung, gesetzliche Gewährleistung oder Garantie der erzielten Ergebnisse betrachtet werden. Missachten Sie niemals medizinische Ratschläge oder verzögern Sie die Suche nach etwas, das Sie in diesem Blog oder in einem damit verbundenen Material gelesen haben.

Konsultieren Sie einen lizenzierten Arzt, bevor Sie aktuelle Medikamente, Behandlung oder Pflege ändern oder abbrechen oder ein Diät-, Bewegungs- oder Ergänzungsprogramm beginnen oder wenn Sie vermuten oder vermuten, dass Sie einen Gesundheitszustand haben, der ärztliche Hilfe erfordert."

Quelle