Wir haben unsere Datenschutzhinweise auf die am 25.05.2018 in Kraft tretende Datenschutz-Grundverordnung angepasst. Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr Infos close

Tamanu Öl, kaltgepresst SPF30

  • INCI: Calophyllum inophyllum seed oil
  • Wasserdichter Sonnenschutzfaktor SPF30* (schützt vor UVa und UVb)
  • Hochwirksame Barrierewirkung
  • Schützt vor Sonnenbrand und vorzeitiger Hautalterung
  • Schützt Tattoos vor UV-Schäden
  • Hilft bei der Heilung und Beruhigung der sonnengeschädigten Haut.

Sofort lieferbar

€4.92 inkl. MwSt.

€16.39 pro 100 ml

Lieferzeit: 1-2 Werktage

  • 30 ml
  • 100 ml

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Auf den exotischen Inseln des Südpazifiks befindet sich eine seit langem verwendete traditionelle Zutat, die sich gerade in der aktuellen und kosmetischen Industrie der USA und Europas durchsetzt. Seit den 1920er Jahren wurde Tamanu-Öl (Calophyllum inophyllum) in Krankenhäusern und von Forschern in Europa, Asien und den pazifischen Inseln untersucht. Die Ergebnisse dieser Forschung sind beeindruckend.

Tamanu-Öls Heilkräfte

Tamanu-Öl wird von polynesischen Frauen zur Förderung einer geTamanu-Öl besitzt eine einzigartige Fähigkeit, die Bildung von neuem Gewebe zu fördern und dadurch die Wundheilung und das Wachstum gesunder Haut zu beschleunigen. Dieser Vorgang wird als Vernarbung bezeichnet. Aus diesem Grund ist es eine weit verbreitete traditionelle topische Hilfe.

In der pazifischen Volksmedizin wird Tamanuöl großzügig auf Schnitte, Kratzer, Verbrennungen, Insektenstiche und -stiche, Schürfwunden, Akne und Aknenarben, Psoriasis, diabetische Wunden, Analfissuren, Sonnenbrand, trockene oder schuppige Haut, Blasen, Ekzeme und Herpes angewendet Wunden, und um Fuß- und Körpergeruch zu reduzieren. Tamanu-Öl wird auch in die Haut einmassiert, um Neuralgie, Rheuma und Ischias zu lindern. sunden, klaren und makellosen Haut verwendet und auch bei Babys, um Windelausschlag und Hautausschläge zu verhindern.

Tamanu und seine Verbreitung

Calophyllum inophyllum ist in Südostasien beheimatet, in Polynesien jedoch reichlich vorhanden. Der Baum wird bis zu 25 oder sogar 30 Meter hoch und hat lange, sich ausbreitende Äste. Der Baumstamm ist typischerweise dick mit dunkler, rissiger Rinde. Die Tamanu-Zweige sind mit glänzenden, dunkelgrünen ovalen Blättern und kleinen weißen Blüten mit gelben Zentren bedeckt. Die Blüten geben ein herrliches, süßes Parfüm ab. Die Frucht des Baumes, ungefähr so ​​groß wie eine Aprikose, hat ein dünnes Fruchtfleisch und eine große Nussschale im Inneren.

Dennoch ist die Tamanu-Nuss eine botanische Kuriosität. Wenn die Früchte des Baumes gesammelt und aufgebrochen werden, enthält der blonde Nusskern im Inneren kein sichtbares Öl. Wenn der Kern etwa einen Monat lang auf einem Gestell trocknet, färbt er sich tief schokoladenbraun und wird mit einem reichhaltigen, angenehm riechenden Öl klebrig. Mit einer einfachen Schneckenpresse wird das Öl aus den dunklen Körnern gepresst. Das resultierende Öl von Tamanu ist dunkelgrün und luxuriös. Obwohl das Öl von Tamanu dick und reichhaltig ist, zieht es nach dem Auftragen auf die Haut leicht und vollständig ein und hinterlässt keine öligen Rückstände.

Anti-Neuralgie und Hautheilungsaktivität

Traditionell wird Tamanuöl auf Fidschi topisch zur Linderung von Ischias-, Gürtelrose-, Neuralgie-, Rheuma- und Lepra-Neuritis-Schmerzen eingesetzt, bei denen es wirksam ist. 1918 begannen Forscher des französischen Arzneibuchs mit der Erforschung von Tamanu zur topischen und subkutanen Anwendung. Die französischen Forscher waren schnell beeindruckt von Tamanus Narbeneigenschaften.

In der französischen medizinischen Literatur zu Tamanuöl wurde über mehrere Fälle seiner erfolgreichen Anwendung bei schweren Hauterkrankungen berichtet. In einem bemerkenswerten Fall wurde eine Frau mit einem großen gangränösen Geschwür am Bein in das St. Louis Hospital in Paris eingeliefert, das nicht heilen würde. Obwohl die Ärzte sicher waren, dass eine Amputation unvermeidlich war, erhielt sie regelmäßig Tamanuöl. Die Wunde heilte vollständig ab und hinterließ eine glatte, flache Narbe. In anderen Fällen wurde Tamanuöl erfolgreich eingesetzt, um schwere Verbrennungen durch kochendes Wasser, Chemikalien und Röntgenstrahlen zu heilen.

Neue Bestandteile in Tamanu-Öl

Tamanuöl enthält drei Grundklassen von Lipiden: neutrale Lipide, Glykolipide und Phospholipide. Das Öl enthält auch eine einzigartige Fettsäure namens Calophyllsäure und ein neues Antibiotikum Lacton und ein nichtsteroidales entzündungshemmendes Mittel namens Calophyllolid. Diese und andere Bestandteile von Tamanuöl, einschließlich entzündungshemmender Cumarine, machen einen Teil der vorteilhaften Aktivität des Öls aus.

Aufgrund der bekannten Aktivität bekannter Bestandteile ist klar, dass Tamanuöl antibakterielle und entzündungshemmende Aktivitäten besitzt. Die einzigartigen Narbeneigenschaften von Tamanuöl sind in der vorhandenen wissenschaftlichen Literatur noch nicht erklärt, obwohl diese Aktivität etabliert und akzeptiert ist. Gleiches gilt für die anti-neuralgischen Eigenschaften von Tamanu. Tamanu-Öl ist für seine Linderung von Neuritis gut dokumentiert, aber die verantwortlichen Bestandteile und ihre Wirkmechanismen sind noch nicht bekannt.

Tamanu-Öl Anwendungen

Tamanuöl ist für allgemeine Haut- und Kosmetikzwecke geeignet. Die ungewöhnliche Absorption des Öls, sein mildes und angenehmes Aroma und sein luxuriöses Gefühl machen es ideal für die Verwendung in Lotionen, Cremes, Salben und anderen kosmetischen Produkten. Angesichts der Tatsache, dass Tamanu ein wirksames Heilmittel mit nachgewiesenen Vorteilen ist, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Tamanu zu einer breiteren Anwendung durchbricht und eine Position unter anderen erfolgreichen topischen und kosmetischen Inhaltsstoffen einnimmt.

Warnung

Informationen und Aussagen sind für Bildungszwecke und sind nicht dazu bestimmt, den Rat Ihres Arztes zu ersetzen. Zoldtom gibt keinen medizinischen Rat, verschreiben oder diagnostiziert Krankheit.  Die Ansichten und Ernährungsberatung des Zoldtom sind nicht als Ersatz für konventionelle medizinische Versorgung gedacht. Wenn Sie eine schwere Erkrankung oder Gesundheit betreffen, sehen Sie Ihren Arzt.


Tamanu-Öl und Psoriasis

Tamanu-Öl ist das südpazifische Hautmittel gegen Psoriasis und Psoriasis-Arthritis - es ist ein Naturprodukt die dringend benötigte Linderung für Psoriasis gebracht hat, leidet, wo kein anderes Produkt hat.

Das obige "Vorher und Nachher" -Bild wurde uns von einem unserer Großkunden von Tamanu Oil zur Verfügung gestellt. Der Kunde hatte 4-5 Monate an Psoriasis gelitten und anscheinend hat er alles versucht und unser Tamanu-Öl war das einzige, was funktionierte. Hier ist, was Jeannine zu sagen hatte:

„"Hallo Barry, ich wollte dir dieses Bild von einem Kunden schicken, der dein Tamanu-Öl und seine Ergebnisse verwendet hat! Ziemlich erstaunlich, richtig!”


Quelle:

Die Wundheilung und antibakterielle Aktivität von fünf ethnomedischen Calophyllum-Inophylloen
http://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0138602

The Wound Healing and Antibacterial Activity of Five Ethnomedical Calophyllum inophyllum Oils: An Alternative Therapeutic Strategy to Treat Infected Wounds.
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26406588

Antiproliferative xanthone derivatives from Calophyllum nophyllum and Calophyllum soulattri.
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25730799

Biological Activity of Polynesian Calophyllum inophyllum Oil Extract on Human Skin Cells
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/27280931

https://www.volcanicearth.com/tamanu-oil-uses.html*

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Tamanu Öl, kaltgepresst SPF30

Tamanu Öl, kaltgepresst SPF30

  • INCI: Calophyllum inophyllum seed oil
  • Wasserdichter Sonnenschutzfaktor SPF30* (schützt vor UVa und UVb)
  • Hochwirksame Barrierewirkung
  • Schützt vor Sonnenbrand und vorzeitiger Hautalterung
  • Schützt Tattoos vor UV-Schäden
  • Hilft bei der Heilung und Beruhigung der sonnengeschädigten Haut.

28 andere Artikel in der gleichen Kategorie: