Wir haben unsere Datenschutzhinweise auf die am 25.05.2018 in Kraft tretende Datenschutz-Grundverordnung angepasst. Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr Infos close

Pfirsichkernöl, kaltgepresst

  • INCI: Prunus Persica Kernel Oil
  • Für alle Hauttypen, besonders empfindliche, trockene und alternde Haut
  • Enthält Vitamine A, B1, B2, B6 and E und Mineralien
  • Für Gesichtsmassage und Hautpflege

Sofort lieferbar

€3.23 inkl. MwSt.

€3.22 pro 100 ml

0.17 kg
Lieferzeit: 1-2 Werktage

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Was ist Pfirsichkernöl?

Pfirsiche stammen aus China und sind insbesondere in der nordöstlichen Region des Landes heimisch. Sie verbreiteten sich später nach Persien, wo sie angebaut wurden und schließlich von dort nach Europa gebracht wurden. Die Bäume sind laubwechselnd und beziehen sich auf Kirsch-, Mandel- und Pflaumenbäume und dauern in der Regel etwa 3 Jahre, um ihre ersten Früchte zu entblößen. Sie haben eine durchschnittliche Lebensdauer von etwa 15 Jahren, also müssen in der Masse angebaut werden, um den hohen Anforderungen des Marktes gerecht zu werden. Pfirsiche selbst werden verwendet, um eine Vielzahl von Nahrungsmittelprodukten zu schaffen, einschließlich Marmeladen (Marmelade), Säfte, Liköre und sind offensichtlich genießbar auf eigene Faust.

Das Öl wird aus dem Kern des Pfirsiches hergestellt, der in einer harten Schale (auch als "Stein" bezeichnet) enthalten ist. Das Öl wird aus dem Kernel durch eine Methode, die als "Kaltpressen" bekannt ist, extrahiert. Die Kerne werden in eine große, mechanische Presse gelegt und unterliegen großen Mengen an Druck, drückt das Öl aus dem Kernel.

Ist Pfirsichkernöl Komedogen?

Pfirsichkernöl ist weitgehend als sicher für die Anwendung der Haut und hat nur eine komedogene Bewertung von 2. Dies bedeutet, dass es mild komedogen ist und sollte in kleinen Mengen verwendet werden. Der Begriff "komedogen" bezieht sich auf eine Substanz Fähigkeit zu blockieren oder verstopfen Ihre Poren. Der beste Weg, um sicherzustellen, dass die Anwendung Pfirsichkernöl, ohne dass es Ihre Poren blockieren ist nur das Öl nach einer Dusche oder Peeling Ihre Haut zuerst mit einer Dampfbehandlung. Vergewissern Sie sich, dass Sie das Öl über einen Wattestäbchen anwenden und darauf achten, Ihr Gesicht nach dem Auftragen des Öls oder am Ende Ihrer Gesichtsroutine zu spülen.

Vorteile von Pfirsichkernöl für die Haut

Pfirsichkernöl ist fantastisch als natürliche Hautbehandlung und wird häufig in Seifen, Shampoos und Lotionen verwendet. Es ist reich an Vitamin A, E und hat eine Sammlung von B-Vitaminen - die es den Schlüssel zur Wiederherstellung der Haut natürliche Glanz und Feuchtigkeit machen. Vitamin E in spezifischen Arbeiten als ein starkes Antioxidans, die hilft, unerwünschte Giftstoffe zu entfernen, die Ihre Haut schädigen. Vitamin E kämpft auch aktiv gegen freie Radikale, die während der Stoffwechselprozesse in Ihrem Körper entstehen, wenn es Chemikalien, die oft in gebratenen Lebensmitteln, Alkohol sowie durch Schadstoffe, die Ihren Körper auf einer täglichen Basis, d.h. chemische Dämpfe, allgemeine Luft Verschmutzung usw.

Durch die Beseitigung dieser freien Radikale, Pfirsichkernöl fördert gesündere, ausgewogene Haut, die mehr Resistenz gegen Reizung und Infektion ist. Vitamin A hilft auch zu ersetzen und nähren Hautzellen, so kann als eine erstaunliche Behandlung für Hautkrankheiten wie Ekzem oder Akne verwendet werden. Ich würde empfehlen, dass Sie Pfirsichkernöl mit Mandelöl kombinieren, um eine bessere Wirkung auf Ihre Haut zu haben. Wenn kombiniert, haben die beiden Öle erhöhte antiseptische Eigenschaften und wird effektiv abtöten Keime auf der Haut sowie entfernen überschüssige Öle und abgestorbene Hautzellen, die blockieren Poren und verursacht Makel wie Mitesser.

Vorteile von Pfirsichkernöl für Haar

Die essentiellen Vitamine, die in Pfirsichkernöl enthalten sind, machen es sehr nützlich als Haarpflegeprodukt. Es kann zu Ihrem aktuellen Shampoo hinzugefügt werden, um seinen Nährstoffgehalt zu erhöhen und seine Konditionierungseigenschaften zu stärken. Die hohen Vitamin A und E-Inhalte fanden das Öl helfen, Ihre Haarfollikel von innen zu stärken und zu nähren, so dass Ihr Haar mehr Volumen und letztlich macht sie gesünder.

Viel wie die Behandlung Ihrer Haut, empfehle ich auch, Pfirsichkernöl Öl mit Mandel, Zitronengras oder Orange ätherisches Öl, um für die besten Ergebnisse zu gewährleisten. Die gemischten Öle werden dazu beitragen, die natürliche Produktion von überschüssigem Talgöl (eine der Hauptursachen für öliges oder fettiges Haar) zu regulieren und wird auch dazu beitragen, eine reizbare oder juckende Kopfhaut zu lindern. Das Öl wird auch Bedingung und helfen, Ihr Haar zu begradigen - abschreckende Frizz und Splissenden.

Für maximale Wirkung schlug ich vor, das Pfirsichkernöl in einem leichten Trägeröl (wie Mandel, Orangen- oder Kokosöl) zu erhitzen und dann wieder abkühlen zu lassen. Das Öl sollte warm sein, aber nicht heiß auf die Berührung. Massieren Sie die Mischung in Ihre Kopfhaut und arbeiten Sie Ihren Weg hinunter die Haare. Lassen Sie das Öl für mindestens 30 Minuten in die Haare und die Kopfhaut einsteigen - aber Sie können es über Nacht lassen. Wickeln Sie Ihren Kopf mit Plastik-Sandwich-Wrap oder ein Handtuch - oder beides! Beachten Sie, dass je länger Sie das Öl verlassen, desto besser werden die Effekte sein. Nach Ablauf der angemessenen Zeitspanne, spülen Sie das Öl aus und Zustand wie pro normal.

Zusätzliche Information

Alle pflanzlichen Öle und Fette sind 100% Fett und sind in der Regel hoch in Kalorien (durchschnittlich etwa 120 Kalorien pro Esslöffel).

Pflanzenöle, so Pfirsichkernöl auch, werden oft in der Zubereitung von Speisen für Salatdressings, Kochen, Braten, Backen, Saucen und Marinaden verwendet. Als allgemeiner Führer haben Jungfrau und unraffinierte Öle mehr von dem natürlichen Aroma des Öls und eignen sich gut für den Einsatz in kalten Speisen. Raffinierte Öle haben in der Regel längere Haltbarkeiten und können einen höheren Rauchpunkt haben und sind daher besser für ein hohes Wärmekochen, aber dies variiert je nach Art des Öls.

Jedes Öl hat seine eigene ausgeprägte Aroma- und Nährstoff- und Fettsäurezusammensetzung, so dass jedes Öl je nach Bedarf für verschiedene Zwecke verwendet werden kann.

Warnung

Informationen und Aussagen sind für Bildungszwecke und sind nicht dazu bestimmt, den Rat Ihres Arztes zu ersetzen. GreenTom gibt keinen medizinischen Rat, verschreiben oder diagnostiziert Krankheit. Die Ansichten und Ernährungsberatung des GreenTom sind nicht als Ersatz für konventionelle medizinische Versorgung gedacht. Wenn Sie eine schwere Erkrankung oder Gesundheit betreffen, sehen Sie Ihren Arzt.

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Pfirsichkernöl, kaltgepresst

Pfirsichkernöl, kaltgepresst

  • INCI: Prunus Persica Kernel Oil
  • Für alle Hauttypen, besonders empfindliche, trockene und alternde Haut
  • Enthält Vitamine A, B1, B2, B6 and E und Mineralien
  • Für Gesichtsmassage und Hautpflege

28 andere Artikel in der gleichen Kategorie: