Wir haben unsere Datenschutzhinweise auf die am 25.05.2018 in Kraft tretende Datenschutz-Grundverordnung angepasst. Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr Infos close

Magnesiumhydroxid Pulver - 50 gr

  • Flockungsmittel
  • In der Medizin kommt es als Antazidum

Sofort lieferbar

€4.50 inkl. MwSt.

€9.00 pro 100 gr

0.06 kg
Lieferzeit: 1-2 Werktage

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Magnesiumhydroxid Pulver

CAS: 1309-42-8

Es ist in der EU als Lebensmittelzusatzstoff mit der E-Nummer E 528 zugelassen.

Magnesiumhydroxid ist ein anorganisches Salz, was bedeutet, dass es nicht Kohlenstoff basiert wie die Moleküle des Lebens, und es besteht aus positiv und negativ geladenen Teilchen. Die chemische Formel ist Mg (OH) 2, wobei die Magnesiumpartikel positiv geladen sind und die OH-Partikel-sogenannten Hydroxidgruppen negativ geladen sind.

Sie finden oft Magnesiumhydroxid in der Apotheke als Flüssigkeit, obwohl es ein solides ist, wenn nicht mit Wasser gemischt. Gemischt mit Wasser, heißt es Milch von Magnesia.

Sie erhalten Magnesiumcitrat und Wasser durch Zugabe von Zitronensäure zu Magnesiumhydroxid. Mg(OH)2 + C6H8O7 → C6H6MgO7 + 2H2O.

Warum Magnesiumbikarbonat verwenden?

Magnesiumbikarbonat Flüssigkeit ist eine Standard Magnesium-Ergänzung Empfehlung für ein paar Gründe:

  • Es ist einfacher, die Reinheit des Magnesiumhydroxids zu bestimmen, das verwendet wird, um Magnesiumbicarbonat herzustellen, als mit den Bestandteilen, die in typischen Magnesiumkapseln verwendet werden. Die meisten Unternehmen, die Magnesiumkapseln herstellen, kaufen ihr Magnesium von Dritten, was scheint, dass mindestens ein Fall von Verbrauchern irregeführt wurde.
  • Es ist preiswert, wenn es zu Hause gemacht wird. Bei der Herstellung von Magnesiumhydroxid läuft es etwa 0,6 Cent pro 100 mg Magnesium, und das ist auch das kohlensäurehaltige Wasser.
  • Es ist resorbierbar.
  • Es ist viel einfacher auf die Verdauung als einige Formen von Magnesium. Manche Menschen arbeiten ihren Weg bis zu einem sehr hohen Einzugsniveau, das seine eigenen Risiken trägt, aber mit einigen anderen Formen von Magnesium nicht einmal erreichbar ist.

Es zu Hause machen

Um Ihr eigenes Magnesiumbicarbonat herzustellen, müssen Sie nur eine Quelle von Magnesiumhydroxid Pulver in kohlensäurehaltiges Wasser geben. Hier ist, wie ich es tun.

Rezept für eine Verwendung 1 Liter Magnesiumbikarbonat Wasser

Benötigtes Zubehör:

  1. 1 Liter Flasche kohlensäurehaltiges Wasser. Jedes abgefüllte Wasser, dessen einziger Bestandteil kohlensäurehaltiges Wasser ist (manchmal als "Wasser, Kohlendioxid" bezeichnet) wird funktionieren. Diese können mit "Selterswasser" oder "Sektwasser" bezeichnet werden. Sie können auch Ihre eigene Wasserquelle mit einem Home-Kohlensäure-System kohlensäurehaltig machen, damit Sie das Wasser und die Flasche Ihrer Wahl verwenden können.

  2. Reines Magnesiumhydroxidpulver. Ein 50-Gramm-Beutel lässt Sie rund 14 Liter konzentriertes Magnesiumbikarbonat herstellen. Ich kaufe dieses.

  3. Ein 25 ml Messzylinder (optional).
    Dies erleichtert das Messen und Gießen und verringert das Risiko von unangenehmen Blasenverstopfungen. Ich benutze diese (10mL scheint zuerst besser zu sein, aber diese 25ml ist besser für das schnelle Einfüllen des Pulvers geeignet). Wenn dies keine Option ist, benötigen Sie einen 1/8 Teelöffel und eine Möglichkeit, das Pulver schnell einzufüllen, z. B. einen Trichter mit einem ausreichend breiten Mund, um das Pulver daran zu hindern, es zu verstopfen.

Richtungen:

  1. Kühlen Sie das kohlensäurehaltige Wasser. Dies hilft, die Karbonatisierung in Lösung zu halten. Ich bevorzuge eine Gefriertruhe, um das Wasser kälter als die normale Kühlschranktemperatur zu bekommen. Bei einer typischen Gefriertemperatur von -18°C scheint dies für eine 1-Liter-Flasche ungefähr 2 Stunden zu dauern. Es ist in Ordnung, wenn die Flasche gefriert, solange sie nicht platzt.

  2. Entfernen Sie die Flasche vorsichtig aus dem Gefrierschrank oder dem Kühlschrank. Zu viel Bewegung kann die Menge an Karbonisierung erhöhen, die entweicht. Wenn die Flasche eingefroren ist, lassen Sie sie vor dem Fortfahren auffrischen.

  3. Wenn Sie einen Messzylinder haben, füllen Sie es mit 4,3 ml Magnesiumpulver. Ansonsten misst man 7 Achtel-Teelöffel in etwas, was es Ihnen ermöglicht, die gesamte Menge schnell in die Flasche zu gießen. Es ist in Ordnung, wenn Ihre Messungen nicht exakt sind: Wenn Sie zu viel Magnesiumhydroxid haben, wird sich der Überschuss am Boden absetzen. Wenn Sie zu wenig haben, wird Ihr Magnesiumwasser nicht so stark sein.

  4. Mischen Sie die Zutaten. Schrauben Sie die Kappe vom kohlensäurehaltigen Wasser ab, gießen Sie das Magnesiumpulver schnell ein und verschließen Sie die Kappe wieder fest.

  5. Schütteln Sie es gut 30 bis 60 Sekunden.

  6. Kühlen Sie die Flasche. Ich würde vorschlagen, es mindestens eine Stunde lang zu lassen, damit die Reaktionszeit eintritt.

  7. Schütteln Sie die Flasche noch einmal. Dadurch wird sichergestellt, dass das verbleibende Magnesiumhydroxid reagiert.

  8. Genieße Ihr Magnesiumwasser!

    • Jede Liter dieses konzentrierten Wassers hat ungefähr 130-145 mg sehr resorbierbares Magnesium, daher ist es gut, mit kleinen Mengen zu beginnen. Es schmeckt ziemlich gut, wenn Sie dem Saft einen Spritzer hinzufügen, oder Sie können einfach etwas Wasser hinzufügen.

    • Ich würde vorschlagen, es gekühlt mit der Kappe fest zu halten.

    • Ich schlage vor, die Flasche vor dem Gebrauch nicht zu schütteln, auch wenn Sie weiße Flocken auf dem Boden sehen. Es ist unwahrscheinlich, dass sie weiter reagieren und möglicherweise schwerer zu verdauen sind als der gerade flüssige Teil.

    • Entlang der gleichen Linie würde ich davon abraten, das letzte Stück Wasser zu trinken, wenn sich weiße Flocken angesiedelt haben.

    • Die Flasche sollte gut für eine Woche oder zwei sein, obwohl sich mehr Magnesium mit der Zeit absetzen wird.

Bewertungen

Rang 
23/07/2019

Fünf Punkte!!

Es funktioniert super.

Eigene Bewertung verfassen

Magnesiumhydroxid Pulver - 50 gr

Magnesiumhydroxid Pulver - 50 gr

  • Flockungsmittel
  • In der Medizin kommt es als Antazidum

29 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...